„Rechtliche Beratung, wirtschaftliches Denken und technisches Verständnis sind für uns untrennbar miteinander verbunden.“

Dr. Friedrich-Carl Freiherr von Gersdorff

Rechtsanwalt | Partner

Friedrich-Carl von Gersdorff ist seit 2016 Partner von HUTH DIETRICH HAHN.
Er berät in den Bereichen Immobilienwirtschaft und öffentliche Vergabe.
Im Anschluss an das Referendariat war Friedrich-Carl von Gersdorff von 2005 bis 2009 bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Hamburg, im immobilienwirtschaftlichen Dezernat tätig. Im Rahmen eines Secondments hat er den Produktionsstandort eines börsennotierten Solarunternehmens (in-house) für den Bereich Recht verantwortet.

Friedrich-Carl von Gersdorff studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau, Göttingen und St. Petersburg (Russische Föderation). Er hat mit einem deutsch-russischen Rechtsvergleich im Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts promoviert.

Mitgliedschaften und Aktivitäten

  • Nach Handelsblatt Best Lawyers Ranking einer der besten Rechtsanwälte Deutschlands im Bereich „Immobilienwirtschaftsrecht"
  • JUVE-Handbuch 2021/2022: "fachlich hervorragend, großartiger Teamplayer, zuverlässig"
  • Mitglied in der Landesfachkommission Immobilen (Hamburg) Wirtschaftsrat Deutschland e.V.

Beratungsgebiete

Sprachen

Deutsch | Englisch | Russisch

Kontakt

Mail: gersdorff@hdh.net

Tel.: +49 (40) 41525-0

v-card